Eastpak Rucksack Padded Pak’r

Eastpak Rucksack Padded Pak'r im Test

Eastpak Rucksack Padded Pak'r im Test
8.7

Handhabung

8.5/10

Verarbeitung

8.0/10

Design

9.0/10

Material

8.0/10

Preis

10.0/10

Vorteile

  • schlichtes Design
  • Außenmaterial wasserfest
  • gute Verarbeitung

Nachteile

  • Reißverschluss nicht wasserdicht

Der Eastpak Rucksack Padded Pak’r ist speizell für Schüler im jugendlichen Alter oder Studenten gedacht.

Das Unternehmen Eastpak ist weitgehend bekannt für hochwertige und einfach Schulrucksäcke für Jugendliche. Mit dem Rucksack wird man einen simplen, aber robusten Ranzen erhalten.

In diesem Artikel stellen ich den Schulrucksack genauer vor.

Vorteile des Padded Pak’r Rucksack

Die Einfachheit des Padded Pak’r ist zugleich sein größter Vorteil. Durch das schlichte Design hat sich der Rucksack im Laufe der Zeit bei den Menschen eingeprägt. Das Eastpak Design kennt, zumindest unbewusst, deshalb fast jeder.

Der Hersteller stellt dieses Modell mit einer großen Haupttasche und einer kleineren Außentasche an der Front her. Im Inneren gibt es keine Unterteilungen, was einerseits das Gewicht reduziert, andererseits die Flexibilität erhöht, je nachdem was man transportieren möchte.

Ein Pluspunkt ist die Möglichkeit im Rucksack einen Din A 4 Ordner oder einen 15 Zoll Laptop unterzubringen. Gerade für Studenten oder Abiturenten ist dies eine interessante Möglichkeit.

Die Schultergurte sind anfangs etwas steif, fügen sich jedoch durch das Eintragen dem Träger an und fühlen sich weich und komfortabel an den Rücken an.

Auch die regenabweisende Eigenschaft weiß auch zu überzeugen. Dank diesem Feature gehören nasse Bücher aufgrund des schlechten Wetters der Vergangenheit an.

Die Verarbeitung des Eastpak ist generell nicht schlecht. Die meisten Eastpaks halten mehrere Jahre, außer die Nähte gehen auf oder das Plastikteil zum Verstellen der Größe bricht. Das kann natürlich immer passieren. Meinen Eastpak besitze ich allerdings mittlerweile fast schon 10 Jahre und er funktioniert immer noch. Damals hatte ich etwas mehr bezahlt, damit die Griffe aus Leder waren, was die Haltbarkeit natürlich gegenüber den klassischen Nylon-Stoff um einiges erhöht. Hier lohnt es sich ein paar Euro mehr auszugeben.

Nachteile des Eastpack Schulrucksack

Dieser Rucksack ist ganz klar für Jugendliche und Erwachsene gedacht, die keine spezielle Fächer oder sonstigen Schnickschnack benötigen.

Für Kinder ist die Ausstattung dagegen unterdimensioniert, auch wenn sicher viele Kinder im Laufe ihrer Schullaufbahn einen solchen Schulrucksack mögen werden.

Der Reißverschluss ist leider nicht zu 100% wasserdicht. Wer also länger im Regen steht, sollte darauf aufpassen, dass die enthaltenen Gegenstände wie Bücher oder Laptop nicht unnötig feucht werden.

Die Verarbeitung des Eastpak ist gut. Wer daran allerdings länger Freude haben möchte, sollte zu den hochwertigen Modell Wyoming mit Leder greifen.

Fazit – Eastpak Rucksack Padded Pak’r

Gute Qualität und eine simple Ausstattung kennzeichnen den Eastpak Padded Pak’r Schulrucksack.

Er ist klar auf den flexiblen Einsatz ausgerichtet. Vor allem für Jugendliche und Erwachsene.

Der Preis ist für die Ausstattung sehr angemessen, für diejenigen, die auf die Preis/Leistung setzten, geradezu ideal.

Eastpak - Padded Pak'R ca.24L Schule Freizeit Ranzen Tornister Rucksack NEUI
Eastpak - Padded Pak'R ca.24L Schule Freizeit Ranzen Tornister Rucksack NEUI*
von Eastpak
  • Neu mit Etikett,
  • Produktart: Schulrucksack
  • Herstellernummer: EK620
 Preis: € 41,90 Jetzt kaufen bei eBay!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 11. Dezember 2017 um 22:20 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.